Besuchen Sie uns auf Facebook
Home Impressum Datenschutz Kontakt
Man kann nicht nicht kommunizieren.

Fortbildungen Reiner Baltes

November
1998
Praxis der SEV-Therapie Teil 1 und 2, basierend auf der Sensorischen Integration
Susanne Renk
November
1998
Personale Stimmtherapie
Theo Strauch
März
1999
Modifizierte Akzentmethode in der Prozessorientierten Stimmtherapie
Vera Schwarz
Januar
2000
Körperarbeit und modifizierte Akzentmethode in der Prozessorientierten Stimmtherapie
Vera Schwarz
März/April
2000
Therapie bei stotternden (Vor-) Schulkindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Holger Prüß und Bernd Hansen
Mai
2000
Therapie bei stotternden Schulkindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Holger Prüß
Mai
2000
LE-Basis Seminar I.R.L.
(Institut für die Rehabilitation Laryngektomierter GmbH)
Oktober
2000
Die Feldenkrais-Methode – Bewusstheit durch Bewegung, Schwerpunkt Zunge, Kiefer, Klangräume
Barbara Spatier
November
2000
Therapie bei stotternden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Holger Prüß
November
2000
Peter piepst, Kerstin krächzt und Hans ist immer heiser, Therapie bei kindlichen Stimmstörungen
Anke Nienkerke-Springer
Mai
2001
Theorie und Therapie des Stotterns
Andreas Starke
Oktober
2001
ESGRAF und Kontextoptimierung
Prof. Dr. H.-J. Motsch
April
2002
Stottertherapie im Kindesalter
Michael Schneider
Mai
2002
Die Nasalierungsmethode, A-Kurs
Prof. Dr. med. habil Dr. paed. Johannes Pahn
Mai
2002
Kompaktkurs: INSEL für Kinder
Integrative Sensomotorische Logopädie für sprachentwicklungsverzögerte Kinder
Petra Schuster
Juli
2002
Stottern im Kindesalter – Theorie, Diagnostik, Therapie
Patricia Sandrieser, Peter Schneider
September
2002
Symposium im Kinderzentrum Ruhrgebiet, Bochum: Die Entdeckung der Sprache
Entdeckung, Störungen, frühe Erfassung und Therapie
Dr. Barbara Zollinger
Juni
2003
Artikulationsstörungen oder Phonologische Störungen? Einteilung, Diagnostik und Therapie kindlicher Sprechstörungen
Annette V. Fox
Januar
2004
Einführungskurs
“Personzentrierte psychotherapeutische und pädagogische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugspersonen”
Dipl.-Psych. Heino Mönnich
September
2004
Operative Möglichkeiten der Stimmrehabilitation bei Larynxerkrankungen – Symposium mit praktischen Übungen
Dr. med. Rüdiger Schönfeld, Prof. Dr. med. Peter Volling
Oktober
2004
Lidcombe-Programm zur Behandlung frühkindlichen Stotterns
Christina Lattermann, Anne Huber
November
2004
IVS-Werkstattgespräche
Dezember
2004
Diagnostik und Therapie bei erworbenen Lese- und Schreibstörungen – ein patholinguistischer Ansatz
Henrik Bartels
März
2005
Mundfunktionstherapie im interdisziplinären Vergleich
Petra Schuster
Juli
2005
Grammatische Störungen bei Kindern
Julia Siegmüller
September
2005
Mini-KIDS – Stottern im Kindesalter
Patricia Sandrieser
September
2005
Das Stotterer-Selbst-Management-Programm (SSMP) im logopädischen Alltag
Marianne Engelken, Silvia Herl-Peters
Oktober
2005
Spiel- und Sprachentwicklung im Vorschulalter – Grundlagen für die Arbeit mit sprachentwicklungsauffälligen Kindern
Dominique Bürki
Januar
2006
Mit PatientInnen und Angehörigen reden – Gesprächsformen in der logopädischen Praxis
Mechthild Clausen-Söhngen
Januar
2006
Frühe Sprachdiagnostik und Therapie – Late Talker
Jeannine Gies
September
2006
Stottertherapie bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen unter Einbeziehung von Elternarbeit (Grund- und Aufbaukurs mit Life-Klienten)
Prof. Dr. Wolfgang Wendlandt
Oktober
2006
Das Cochlea-Implantat
Theorie und Praxis
Lidwin Spee
November
2006
Funktionales Stimmtraining “Erlanger Modell”
Sabine Degenkolb-Weyers, Ingrid Visser
November
2006
Prävention von Sprachentwicklungsstörungen – Wortschatzaufbau bei Late-Talker-Kindern
Claudia Schlesiger
Februar
2007
Linguistisch orientierte logopädische Untersuchung bei Kindern-Praxisinterne Fortbildung
Lidwin Spee
Juni
2007
Phonologische Bewusstheit und Schriftspracherwerb im Grundschulalter – Theorie und Praxis
Carola D. Schnitzler
Juli
2007
Diagnostik und Therapie von Dysphagien in Neurologie, Geriatrie und freier Praxis
Norbert Niers
August
2007
Phonologische Störungen bei Kindern: Diagnostik und Therapie
Tanja Jahn
September/Oktober
2007
Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung – Einführungs- und Aufbauseminar
Bettina Jooss
September
2007
Das Spaltkonzept der Klinik und Poliklinik für Mund- und Kiefer- Gesichtschirurgie des Universitätsklinikums Münster
- Praxisinterne Fortbildung -
Susanne Kozeluh
Oktober
2007
Therapie bei stotternden Schulkindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Holger Prüß
April
2008
Grammatik-Workshop – Erwerb und Therapie bei Kindern mit Cochlea-Implantat
Sigrid Kaspar, Lidwin Spee
April
2008
Myofunktionelle Therapie im orofacialen Bereich-ökonomisch und effizient!
Prof. Rolf Hinz, Ulrike Hörstel
September
2008
Kommunikationsförderung und Sprachanbahnung bei Kindern mit allgemeinen Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen
Dr. Hildegard Doil
November
2008
Die Entdeckung der Sprache
Dr. Barbara Zollinger
November
2008
IVS-Werkstattgespräche
März
2009
Frühe Sprachdiagnostik und Therapie im patholinguistischen Ansatz
Jeannine Schwytay
Mai
2009
Grammatische Störungen bei Kindern – Teil 1
Dr. Julia Siegmüller
Juni
2009
SYMUT – Systemische Mutismus-Therapie
Dr. Boris Hartmann
November
2009
IVS-Werkstattgespräche
November
2009
Dysgrammatismus II
Dr. Julia Siegmüller
Januar
2010
Phoniatrie und Stimmdiagnostik
Radu, Ptok, Hess, Nawka
Juni
2010
vocaSTIM®-Anwenderseminar – Therapie bei Lähmungen bei Stimm-, Sprech- und Sprachstörungen
Dr. med. H.-J. Radü
Juni
2010
Der kindliche Wortschatzerwerb
Dr. Julia Siegmüller
September
2010
Kindliche Wortfindungsstörungen
Dr. Julia Siegmüller
März
2011
Therapeutische Interventionen bei Patienten mit Schluckstörungen
Norbert Niers
Mai
2011
Teilnahme an der 9. Mutismustagung
Frankfurt/Main
September
2011
LSVT®-Fortbildung (Bei Morbus Parkinson)
Prof. Lorraine Ramig, Dr. Cynthia Fox
September
2011
Stottertherapie bei Jugendlichen und Erwachsenen – Desensibilisierung und Modifikation)
Hartmut Zückner
November
2011
Grundlagen des Systemischen Denkens und Handelns – Teil 1
A. Lessenich, Dr. B. Kühnhausen
November
2011
Heiserkeit – was muss getan werden?
Dr. med. Rüdiger Schönfeld, Dr. med. Benedikt Knof
Februar
2012
Modellorientierte Aphasiediagnostik und Therapie auf Grundlage des Logogenmodells
Laura Hamacher
März
2012
Grundlagen des Systemischen Denkens und Handelns – Teil 2
A. Lessenich, Dr. B. Kühnhausen
Oktober
2012
Kieferorthopädie meets Logopädie
Dr. Sabine Mirsberger und Partner
Mai
2013
OsLo: Modul I A Osteopathie und Stimme
Ulrike und Klaus Albrecht, Jana Sobo
Juni
2013
Lesen lernen bei Kindern mit Down-Syndrom/Frühes Lesen
Martina Zilske
Oktober
2013
Atmung, Stimme, Osteopathie
Sven-Christian Sutmar
November
2013
OsLo: Modul I B Osteopathie und Stimme
Ulrike und Klaus Albrecht, Jana Sobo
März
2014
Diagnostik von Lese- und Rechtschreibproblemen
Wibke Hollweg
September
2014
SYMUT - Systemische Mutismus-Therapie bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Dr. Boris Hartmann
Juni
2015
Basisseminar: Dortmunder Mutismus-Therapie (DortMuT)
Kerstin Bahrfeck-Wichitil
November
2015
Vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung
Sandra Lenz
Februar
2016
Sozial-kommunikative Kompetenz im logopädischen Berufsalltag
Mechthild Clausen-Söhngen
Februar
2016
AAP®-basierte Stimmtherapie
Uwe Schürmann

 

zurück